Überspringen zu Hauptinhalt

Inhalt: Kreiskönigsschießen am 07. September in Echtrop
Bundesschützenfest am 15. September in Medebach
Patronatsfest und Schützenabrechnung am 29. September

Kreiskönigsschießen am 07. September in Echtrop

Liebe Damen und Herren, liebe Schützenmitglieder,              

Nicolas und Alina Franke sind das neue Kreisjungschützenkönigspaar der Kreisgruppe Soest im Sauerländer Schützenbund! Zum ersten Mal hat ein Jungschütze vom Schützenverein St. Michael dieses Schießen gewonnen!

Am Samstag setzte sich der neue Kreisjungschützenkönig Nicolas Frankeunter der Vogelstange in Echtrop in einem sehr spannenden Schießen gegen die Jungschützenkönige der anderen Schützenbruderschaften und -vereine durch.
Mit dem 203. Schuss gelang es unserem Jungschützenkönig und Jungschützenzugführer Nicolas, die Reste des Vogels aus dem Kugelfang zu fegen. Die Kreisjungschützenkönigin an seiner Seite ist Alina Franke.
Die beiden sind die Nachfolger von Tobias Asseburg und Carolin Kösterkamp von der Schützenbruderschaft St. Ida Herzfeld.
Zum zehnten Mal schossen die Jungschützen der Kreisgruppe Soest ihren Kreiskönig aus, und zum ersten Mal holte jetzt Nicolas diesen Titel nach Völlinghausen. Wir freuen uns alle sehr für und mit euch und wünschen euch ein unvergessliches Jahr als Kreisjungschützenkönigspaar!

Anschließend fand das Kreiskönigsschießen statt. Unserem König Tim Linnhoff gelang es trotz guter Schießleistung leider nicht, den Adler um die Kreiskönigswürde abzuschießen. Das neue Kreiskönigspaar sind Dirk und Sabine Veltin von der Schützenbruderschaft St. Christophorus Ostinghausen. Sie folgen auf Bernhard und Esther Tölle von der Schützenbruderschaft St. Hubertus Niederense.

Das Tambourcorps Brüllingsen und der Musikverein Herdringen begleiteten das Kreiskönigsschießen musikalisch, ausrichtender Verein war die Schützenbruderschaft St. Lucia Echtrop.

Nach der Verabschiedung der alten und der anschließenden Krönung der neuen Majestäten feierten die mitgereisten Völlinghauser noch viele Stunden. Zur abendlichen Unterhaltung spielte die Band „Möhneblech“ auf.

 

Bundesschützenfest am 15. September in Medebach

Am Sonntag, den 15. September fährt der Spielmannszug Völlinghausen, das Königspaar nebst Hofstaat, das Kreisjungschützenkönigspaar und der Vorstand (Fahnen, Degen, Uniform und weiße Hose) mit dem Bus zum Festumzug nach Medebach. Die Abfahrt erfolgt entgegen der ursprünglichen Meldung um 11:30 Uhr am Möhnehof Sämer und um 11:37 Uhr am DORV-Laden. Auf der Hinfahrt wollen wir eine Snackpause einlegen.

Der Empfang der Gastvereine ist für 14:00 Uhr vorgesehen.

Nicolas hat uns durch seinen Königsschuss auf Position zwei innerhalb der Kreisgruppe Soest katapultiert. Nach dem Festumzug wird im Festzelt gefeiert, bevor die Rückfahrt gegen 19:30 Uhr erfolgt.

Aufgrund der begrenzten Sitzplätze im Bus können wir aktuell leider nicht sicher abschätzen, ob wir noch für weitere Schützen Platz haben. Sollten Schützen auch an einer eigenen Anreise im Privat-PKW interessiert sein, gebt bitte kurz einem Vorstands-Kollegen zwecks Organisation der Fahrgemeinschaften Bescheid. Wir freuen uns über jeden, der unser Königspaar Tim und Lisa, das Kreisjungschützenkönigspaar Nicolas und Alina und uns begleiten möchte.

 

Patronatsfest und Schützenabrechnung am 29. September

Am Sonntag, den 29. September feiert der Schützenverein das Patronatsfest. Die Messe findet wie geplant um 11:00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Sankt Luzia in Völlinghausen statt. Im Anschluss gehen wir gemeinsam zur Heidberghalle. Dort wird die Abrechnung mit bekannter vorgesehener Tagesordnung abgehalten.

 

Mit freundlichem Schützengruß

 

 

(Oberst)                                                                       (Schriftführer)

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche